Es weihnachtet sehr ...

Bald ist es soweit und es ist Weihnachten...weihnachtsbaumaktion

Wie jedes Jahr wollen wir dies wieder zusammen feiern. Auf diesem Grund treffen wir uns am Freitag, den 20. Dezember um 17.30 Uhr am Gruppenraum. Mitbringen müsst ihr eine Kerze mit Tannenbaumhalter. Es wäre nett, wenn jeder ein wenig Gebäck mitbringt. Dann haben wir auch etwas zum Knabbern :)

Zieht euch bitte feste Schuhe und  warme Kleidung an, vielleicht werden wir ja noch vom Schnee überfallen ;)

 

Noch für die Eltern : Holt eure Kinder bitte um 19.30 Uhr an der Grotte (Kurve am Ortsausgang Greffern Richtung Fähre) ab.

Halloween

Es ist soweit, Halloween kann kommen.

Fleißig haben die Wölflinge in ihrer letzten Gruppenstunde vor den Ferien Kürbisse ausgehüllt und verziert.

HalloweenHalloween2

 

 

 

 

 

Das war SCOUTSIDE 2013

logoAm 1. August war es endlich soweit: 25 Pfadfinder aus allen Altersstufen vom Stamm Löwenherz machten sich auf den Weg zum Diözesanlager in Sigmaringen, um bis zum 11. August mit anderen  2.500 Pfadis aus aller Welt 11 Tage Lagerleben zu gestalten.

Das Großlager wurde die letzten zwei Jahre durch die Lagerleitung mit den unterschiedlichen Arbeitskreisen vorbereitet. So gab es fünf verschiedene Unterlager, eine Besuchertag und viele Projekt die in den Unterlagern von den einzelnen Stämmen durchgeführt wurden.

Einen Strich durch die noch so gute Vorbereitung machte uns allerdings das Wetter. An drei Tagen wurden wir insgesamt vier Mal evakuiert und mussten in der nahe gelegenen Bundeswehrkaserne Unterschlupf vor Sturm und Hagel suchen.

scoutside 18 20130811 1921660601Einmal wurde es auch ernst: Am Sonntag zog ein heftiger Sturm über den Platz. Der Lagerplatz von unserem Stamm blieb zum Glück von größeren Schäden verschont: Zwei Schlafzelte wurden durch den Sturm zerrissen und an unserem Gemeinschaftszelt wurden etliche Stangen verbogen. Ein Nachschubtrupp aus Rheinmünster konnte uns am nächsten Tag aber schon Ersatz und Reparaturmaterial bringen (Danke an Flo :-) ). Die nassen Kleider und Schlafsäcke wurden schnell in der Sonne getrocknet und so konnte uns der Sturm die Stimmung nicht wirklich vermiesen.

scoutside 32 20130811 1556173197Am Dienstag mussten wir aufgrund einer Unwetterwarnung den Platz nochmals verlassen und verbrachten die Nacht in einer Turnhalle im nahem Sigmaringen: zum Glück kamen aber keine neuen Schäden hinzu.

 

scoutfireDanach standen dem Lagerleben keine weiteren Hindernisse mehr im Weg. Ab Mittwoch konnte dann endlich das Programm so durchgeführt werden wie es geplant war und die Kinder und Jugendlichen waren in ihren Stufen unterwegs: Die Wölflinge besichtigten einen Bauernhof und das nah gelegene Naturhaus, die Jufis organisierten einen Postenlauf durch das ganze Lager, die Pfadis übten sich in Lagerbauten und die Rover beschäftigten sich mit dem Campfire (und andere Nachtaktivitäten.... gell S. aus S. ...)). Ein Besuch in dem Schloss von Sigmaringen und ein Erfrischung im Schwimmbad durften natürlich auch nicht fehlen.

Die Abende genossen alle Teilnehmer an den unterschiedlichen Lagerfeuern. So wurde die Partnerschaft zu unserem Stamm in Ottmarsheim/Frankreich wieder aufgefrischt oder Kontakte zu anderen Pfadis aus dem Bezirk und der Diözese hergestellt.

partyNach einer tollen Abschlussparty am Samstag wurden am Sonntag alle Zelt abgebaut und in den Kisten verstaut. Müde, braun gebrannt und mit vielen neuen Idee sind alle wieder gut zu hause angekommen.

Viele Bilder könnt Ihr auch in unseren Fotoalbum sehen. Wer  nochmal über die vergangenen Lagertage Revue passieren lassen möchte kann das auf der FACEBOOK-Seite des Lagers machen: FB_SCOUTSIDE.

Und jetzt........ SOMMERFERIEN !!!!

Bezirksversammlung

Einmal im Jahr findet die Bezirksversammlung unseres Bezirkes Ortenau-Kinzigtal statt. Der Treffpunkt für die Versammlung wird jedes Jahr neu ausgesucht. Dieses Jahr findet sie am 20. Oktober bei uns  im Gruppenraum statt (Klick mich)

Bei der Versammlung kommen alle Stimmberechtigten der Stämme, die Stufenvertreter und alle Interessierten ab Wölflingsalter zusammen. Dieses Jahr wird die Versammlung von unserer Diözesanvorsitzenden Änni geleitet. In der Tagesordung befindet sich dieses Jahr z.B. die Berichte der Stufen und der Bezirksleitung. Anschließend stehen Neuwahlen an. 

Jedes Bezirksmitglied der beteiligten Stämme kann am Sonntag ab 15.00 Uhr mit dabei sein.

Geschafft !

thumb Lilie gesprühtWir hatten eine schwierige Aufgabe zu lösen, aber ihr alle habt das prima gemeistert. Die Straßen, Flüsse und Baggerseen um Greffern sind nun wieder blitzblank und niemand wird sich trauen dort etwas einfach so wegzuwerfen ;-)

Das Ergebniss unserer Müllsammelaktion können nun alle bei der Grundschule Greffern betrachten und wertschätzen. Dort steht das Müll-Mahnmal für ca. 2 Monate. Dann geht es auf Reise durch die ganzen Schulen in Rheinmünster.

Wir hoffen es hat allen Spaß gemacht. Ein herzliches Dankeschön an alle die uns unterstützt haben.

Bilder gibt es natürlich auch schon auf unserer richtigen Homepage. Einfach mal reinschnuppern.