Zertifizierung als „Jugendfreundlicher Verein“

Erschienen am 15. Dezember 2019 in DPSG Rheinmünster

Bine

Leiterin der Jungpfadfinder, seit 2001 im Stamm aktiv.

 

Wir Pfadfinder vom Stamm Löwenherz wurden am 12.12.2019 mit dem Zertifikat „Jugendfreundlichen Verein“ ausgezeichnet.

Mit diesem Zertifikat verpflichten wir uns, die geltenden Jugendschutzbestimmungen einzuhalten und die Vorgaben des Präventions-projektes „HaLT“ (Hart am Limit) umzusetzen.

Das Projekt „HaLT“ setzt sich für den verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol und für die konsequente Umsetzung des Jugendschutzgesetztes im Landkreis Rastatt und Stadtkreis Baden-Baden ein.

Vorgaben für diese Zertifizierung sind: Erstellung und Einhaltung verpflichtender Regeln und mindestens 5 weiterer Regeln, die von unserem Pfadfinderstamm erarbeitet und aufgestellt wurden sowie die Teilnahme an einer Schulungsveranstaltung.

Begleitet wurde das Zertifizierungsverfahren durch die Fachstelle Sucht Rastatt / Baden-Baden.

Nach erfolgreichem Abschluss aller Vorgaben, wurde uns das Zertifikat im Rathaus Rheinmünster durch die Kommunale Suchtbeauftragte des Landkreises Rastatt Gudrun Pelzer überreicht. 

Weitere Informationen zu unserem Pfadfinderstamm, unseren Gruppenstunden sowie dem Regelwerk finden Sie unter www. dpsg-rheinmuenster.de

Kommentar hinterlassen:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.