Pray-Station am am 21. März

Erschienen am 16. März 2021 in DPSG Rheinmünster

Bine

Leiterin der Pfadfinder & Rover, seit 2001 im Stamm.

 

Pray-Station:
Ökumenischer Jugendkreuzweg am Sonntag,
21. März, um 18.00 Uhr im Münster in Schwarzach

backstage. Ein Wort, das Fanherzen höherschlagen lässt. Denn ein Backstage-Pass erlaubt, dass Räume hinter der Bühne und gar die Bühne selbst betreten werden können. Plötzlich sind Räume zugänglich, die es vorher nicht waren. Der Ökumeni-sche Kreuzweg der Jugend geht dieses Jahr backstage; er schaut hinter die Kulissen und macht das Making-of eines Theaterstücks erlebbar. Die Teilnehmer*innen gehen auch auf die Bühne, stehen im Rampenlicht, sprechen mit der Regie und versuchen ihre eigene Rolle auf der Bühne zu bestimmen.

Um welche Bühne geht es? Welches Theaterstück wird überhaupt gespielt? Natürlich geht es um den Kreuzweg Jesu Christi, Sein Leiden, Sterben und Auferstehen. Es geht um Seine Person, Seine Worte und Taten und was sie mit jeder und jedem von uns machen. Damit dreht es sich auch um uns, unser Leben und unsere Fragen. Wir sind dazu auf einer ganz besonderen Bühne zu Gast.

Comments are closed.